Previous Next

Trecker brennt im Wald bei Schweimke

Nr.: 48 | WB2 | Sirenenalarm | 12.09.2022 |  18:18 | 1,0 h

Aufgrund eines technischen Defektes ist ein Traktor im Wald nördlich vom Schweimke in Brand geraten. Da sich die Einsatzstelle in einem Wald befand wurde WB2 ausgelößt und damit der 1. Zug (Schweimke, Hankensbüttel, Wierstorf) und der 4. Zug (Emmen, Wentorf, Oerrel) zur Einsatzstelle gerufen.
Vor Ort eingetroffen stand ein Trecker in Vollbrand. Die Gefahr der Ausbreitung des Feuers auf den Wald war nicht gegeben.
Unter Einsatz von zwei C-Rohren konnte der Brand schnell bekämpft werden.
Nach etwa einer halben Stunde war der Brand gelöscht und wir konnten die Einsatzstelle an die FF Schweimke übergeben und diese dann auch verlassen.

PKW in Haus an der Bahnhofstraße

Nr.: 47 | VUPK | Sirenenalarm | 05.09.2022 |  11:54 | 2,0 h

Ein PKW, besetzt mit einer männlichen Person, fuhr gegen die Hauswand eines Geschäftsgebäudes in der Bahnhofstraße. Nach den Meldungen der Ersthelfer war der Fahrer in seinem Fahrzeug eingeklemmt, was zur Alarmierung VUPK führte. Damit wurde der 1. Zug (Hankensbüttel, Schweimke, Wierstorf) und als zweiter Rettungssatz die FF Sprakensehl alarmiert.
Vor Ort eingetroffen stellen wir fest, dass die Person nicht eingeklemmt, jedoch erheblich verletzt war. Nach Abstimmung mit dem Rettungsdienst haben wir dann die Fahrertür entfernt, um die nötige Öffnung für eine schonende Rettung zu schaffen.
Nach der Übergabe des Fahrers an den Rettungsdienst waren dann noch Betriebsstoffe aufzunehmen und die Unfallstelle abzusichern.
Nachdem der Fahrer von Unfallstelle abtransportiert war, konnten auch wir die Einsatzstelle verlassen, zum Gerätehaus zurückkehren und die Technik nachbereiten.

Tragehilfe für Rettungsdienst

Nr.: 46 | H1 | Melderalarm | 30.08.2022 |  22:15 | 0,5 h

Am heutigen Abend benötigte der Rettungsdienst unsere Hilfe.
In einem Einfamilienhaus kam es zu einem Treppensturz im Keller.
Die Räumlichkeiten waren sehr beengt, wodurch es der Besatzung des RTW nicht möglich war, die Patientin alleine in den RTW zu bringen.
So kamen wir hinzu und konnten denn, nach kurzer Lageeinweisung und Sichtung aller Ausgangswege aus dem Keller die Patientin gemeinsam mit dem Rettungsdienst aus dem Keller retten und in den RTW verbringen.

Brennt Grünfläche bei der Grundschule

Nr.: 45 | B1 | Sirenenalarm | 17.08.2022 |  18:03 | 0,5 h

Die Meldung der Leitstelle führte uns heute an die Karl-Söhle-Schule an die Seite Fillerberg.
Hier brannte in geringer Ausdehnung ein Baumstumpf am Übergang zum Erdboden.
Durch den Einsatz der Schnellangriffseinrichtung des TLF konnte der Brand schnell gelöscht werden.
Nach der Übergabe der Einsatzstelle an die Polizei verließen wir die Einsatzstelle und kehrten zum Gerätehaus zurück.

Brandmeldeanlage Firma Lorenz Snack World

Nr.: 44 | BMA | Sirenenalarm | 14.08.2022 |  02:16 | 0,75 h

Aus unbekannten Gründen hat die Brandmeldeanlage des Sprinklersystems in der Halle 1 ausgelöst.
Nach einer intensiven Erkundung konnte ein Feuer ausgeschlossen werden und wir konnten die Einsatzstelle wieder verlassen.

Besucherzähler
Besucher online: 1
Besucher heute: 39
Besucher Monat: 6.253
Unwetterwarnungen

Keine Wetterwarnung im Landkreis Gifhorn aktiv.

Social Media
Besuchen Sie uns auch auf Facebook, Instagram oder YouTube!